Aktuelle Meldungen

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Kater "Faik" nach 17 Monaten wieder zu Hause!

Erfolgsgeschichten - Erfolgsgeschichten

Unglaubliches erlebten wir heute im Tierheim, was allen Beteiligten zu Tränen rührte.

Eine nette Tierfreundin aus Darlingerode meldete uns, dass seit mehreren Wochen immer wieder eine Katze bei ihr im Garten umherläuft. Sie war völlig ausgehungert und voll mit Zecken. Das Fell war verfilzt. Da aber ein Hund im Haus ist und der das auch nicht so gut fand, bat sie uns um Hilfe. Wir erklärten uns bereit, die Katze bei uns aufzunehmen. Heute wurde dann das "Fundtier" zu uns gebracht. Als wir nach dem Geschlecht schauten, sahen wir, dass es sich um einen kastrierten Kater handelt. Beim Absuchen eines Mikrochips wurden wir auch fündig. Gott sei Dank war er auch bei Tasso registriert.  Was uns dann erwartete war Gänsehaut pur. Der Kater "Faik"  der Rasse Türkisch Van,  ist am 22.März 2012 auf ganz misteriöse Weise in Blankenburg verschwunden. Suchanzeigen im Internet und auch Anfragen in Tierheimen  blieben erfolglos. Faik war wie vom Erdboden verschwunden und die Familie voller Sorge. Nun taucht dieser wunderschöne Kater in Darlingerode auf. Der Besitzer konnte sein Glück kaum fassen. Er machte sich sofort auf den Weg zu uns, und konnte Faik glücklich in die Arme nehmen.Wo Faik in dieser Zeit war, dass weiß nur er.  Da sieht man mal wieder, wozu der Chip gut ist und dass man die Hoffnung nicht aufgeben soll. Was für ein Happy End!